Wissenswertes:

Filme nutzen sich im Laufe der Zeit ab. Auf der Oberflaeche entstehen Kratzer, die Perforation verschleisst. Aufgrund des Alters wird das Material sproede es kann auch reissen.

 

 

Super 8 auf DVD kopieren

Super 8 auf DVD kopieren die Rettung Ihrer Erinnerungen in bester Qualität.
Um die alten Erinnerungen auch nach Jahrzehnten noch ansehen zu können, ist es möglich sie auf DVD zu kopieren. So erstrahlen auch die Farben in neuem Glanz und es ist auch kein aufwendiger Aufbau von Leinwand und Projektor mehr nötig, sofern dieser noch funktioniert. Um die Filme auf DVD zu bringen werden 8 oder 16 mm Projektoren benötigt. Das einfache Abfilmen von der Leinwand oder mit einem Umlenkspiegel entfällt, denn so kann es zu Flimmern kommen oder auch einer ungleichmäßigen Ausleuchtung. Bevor die Filme überspielt werden, werden sie erst einmal gereinigt und zwar mit einer speziellen Flüssigkeit. Vom Projektor in Form der direkten Abtastung wird dann der Film auf eine qualitativ sehr gute 3 Chip Kamera gebracht. Sofern Ton auf dem Schmalfilm vorhanden ist wird auch dieser mit übertragen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Erstellung einer hochwertigen digitalen Kopie im AVI oder Mpg Format. Korrigierungen an Kontrast, Farbe und Helligkeit können immer noch vorgenommen werden und das sogar pro Szene. Auch das hinzufügen von Ton oder Titeln so wie die Erstellung eines Startmenüs sind kein Problem.

Super 8

Normal 8 Projektor
Super 8 Filmrolle
Schmalfilm Projektor
Super 8 Filmspule